Informationen zur Marke VILU

Du befindest Dich auf der Website von VILU Marie Wolf'.

Im Shop von VILU biete ich hand­ge­fer­tigte Alu-​Sitzkissen, Neopren­figuren, Schmuck­bänder aus Neopren – und, seit "Corona", Community-​Masken an.

VILU ist meine europaweit eingetragene Marke (Gemeinschaftsmarke).

Die Marke VILU gilt für fol­gende Klassifizierungen:

  • 20  (u. a. Ein­rich­tungs­ge­gen­stände, Auf­lagen für Sitzgelegenheiten),
  • 25 (u. a. Beklei­dungs­stücke, Kopf­be­de­ckungen, Bade­kleidung) und
  • 35 (u. a. Ein­zel­han­dels­dienst­leis­tungen in Bezug auf oben ange­führte Waren)

 

Erläuterungen zu den Klassifizierungen

Den Klas­si­fi­zie­rungen ent­spre­chend sind die Sitz­kissen von VILU mit einem Wäsche-​Logolabel ver­sehen, auf dem die Mar­ken­be­zeichnung auf­ge­stickt ist.

Ob die von mir pro­du­zierten und ange­bo­tenen Neopren­figuren eben­falls  rechtlich als Teile von Ein­rich­tungs­ge­gen­ständen  klas­si­fi­ziert werden können und daher niemand außer mir solche Pro­dukte unter der Marke VILU anbieten darf, das mag mög­li­cher­weise eine Streit­frage sein …

Kei­nes­falls sind die Schmuck­bänder aus Neopren aus recht­licher Sicht Teil der Marke VILU, werden aber von mir aber auch nicht mit einem Label ver­sehen, wie auch die Neopren­figuren ohne Kenn­zeichnung (- ohnehin schöner so! -)aus­kommen!

Da Community-​Masken inzwi­schen zur Bekleidung gehören, könnte ich dort meine VILU-​Logolabels auf­nähen, was ich aber unter­lasse, da niemand als VILUs "Wer­be­träger" her­um­laufen müssen soll! (Das müh­selige Her­aus­schneiden von Wäsche-​Logolabels, die sich an unpas­senden Stellen befinden, kenne ich aus eigener Erfahrung gut genug …)

 

Warum gibt es bei VILU genau die 4 Produktgruppen Sitzkissen, Neoprenfiguren, Schmuckbänder aus Neopren und Community-Masken?

Dass ich gerade diese vier Pro­dukt­gruppen pro­du­ziere, ist kein vorab geplantes Unternehmen.

Ich bin vielmehr Schritt für Schritt von der ersten Pro­duktidee, dem Minipren, über die Sitz­matten (Käl­te­thema) und Neopren­figuren (eben­falls aus Neopren wie der ange­dachte Minipren) zu den Schmuck­bändern aus Neopren gelangt!

Die Community-​Masken sind dann einfach aus Freude am Nähen und dem Her­um­ex­pe­ri­men­tieren mit Formen, Mate­rialien und Stoff­de­signs zum Pord­ukt­an­gebot dazugekommen.

Die Kom­bi­nation dieser inzwi­schen 4 doch ziemlich ver­schie­den­ar­tigen Pro­dukt­ideen auf einer Website stellen für ein "cle­veres" Mar­keting eine ziemlich schlechte Aus­gangs­po­sition dar!

Die in Mar­ke­ting­kreisen allerorts gelehrte soge­nannte "spitze Posi­tio­nierung" ist dadurch irgendwie gar nicht möglich! Dass Du meine Website offenbar trotzdem gefunden hast, freut mich daher ganz besonders!!!

 

Grundmaterialien der bei VILU angebotenen Produkte:

  • PE-​Schaum mit Alufolierung
  • Neopren
  • 100% Baum­wolle

 

Produktionsweise der Produkte von VILU

Bei allen VILU-​Produkten handelt es sich um hand­werk­liche Erzeug­nisse – ent­stehend in Deutschland, genau genommen in Dortmund.

Hand­genäht, hand­ge­schnitten, hand­ge­klebt – da gleicht keine Neo­pren­figur, keine Sitz­un­terlage, keine Design­maske und kein Schmuckband 100%ig einer bzw. einem anderen.

 

Im Atelier von VILU

Atelier von VILU: Links Regale für die Administration, rechts mit Bändern und fertigen Sitzmatten, in der Mitte voll belegeter Arbeitstisch für Produktion und Büroarbeit.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!