Versandkosten

Hinweise vorab:

Bei VILU ist die Zahlung per Bank­über­weisung oder mit PayPal möglich! Mehr dazu auf der Infor­ma­ti­ons­seite Preise-​Bestellung-​Zahlung-​Lieferung und in den AGBs.

Der Min­dest­be­stellwert beträgt im VILU-​Shop € 15,00.

Waren von VILU kannst Du von allen EU-​Ländern aus bestellen, werden aber auf­grund der immer kost­spie­li­geren Rege­lungen rund um die Verkaufsverpackungs-​Lizenzierungen nur innerhalb Öster­reichs sowie nach Deutschland verschickt!

Ein Versand in andere EU-​Länder, in die Schweiz oder nach Liech­ten­stein ist leider nicht möglich!

Die gesamten Versand­kosten setzen sich aus den Kosten für die Ver­pa­ckung und den Kosten für den Ver­sand­dienst­leister (- bei VILU die Öster­rei­chische Post AG -) zusammen!

Versandkostenanteile für Sendungen innerhalb Österreichs:

  • Versand ohne Sen­dungs­ver­folgung: € 3,00.
  • Versand mit Sen­dungs­ver­folgung: € 5,00.

Kos­ten­loser Versand mit Sen­dungs­ver­folgung innerhalb Öster­reichs ab einem Bestellwert von  € 45,00.

Versandkostenanteile für Sendungen nach Deutschland:

Da der güns­tigste Versand von VILU-​Produkten von Öster­reich nach Deutschland (= "Brief L economy", Por­to­gebühr ohne Sen­dungs­ver­folgung, Zustellung innerhalb von 5 – 10 Werk­tagen: € 6,50) nur für einige wenige Pro­dukte, nämlich Clip­bänder, Masken, Nähmaschinenpedal-​Stopper und Neo­pren­dreiecke möglich ist,

müssen alle anderen Pro­dukte Stand November 2022 über den Aus­lands­tarif "Brief XL economy" ver­sendet werden, Por­to­gebühr € 9,90 (= ohne Sen­dungs­ver­folgung, Zustellung innerhalb von 5 – 10 Werktagen).

Für den Aus­lands­tarif "Brief XL economy" über­nimmt VILU gut 25% der Versand­kosten, um für die Kun­dInnen vor allem den Einkauf der nied­rig­prei­sigen Sitz­kissen zu erleichtern:

  • Versand­kosten aller Pro­dukte ohne Sen­dungs­ver­folgung: € 7,00.
  • Versand­kosten aller Pro­dukte mit Sen­dungs­ver­folgung: € 12,00.

Kos­ten­loser Versand mit Sen­dungs­ver­folgung nach Deutschland ab einem Bestellwert von  € 76,00.

Alle Ver­sand­kos­ten­an­teile ent­halten die gesetz­liche Mehrwertsteuer.

Bei den von VILU ange­bo­tenen Gütern handelt es sich um niedrig- bis mit­tel­preisige Waren.

Trotzdem: Was jemand als billig oder teuer emp­findet, hängt ursächlich mit dem Grad des Inter­esses an einem Produkt, aber natürlich auch mit dem indi­vi­duell zur Ver­fügung ste­hendem Budget zusammen.

Damit die hand­ge­fer­tigten VILU-​Produkte für mög­lichst viele Men­schen leistbar sind, wurden die End­preise knapp, aber doch unter Berück­sich­tigung der der­zei­tigen Löhne kalkuliert.

Aus Kos­ten­gründen sind daher aber keine Teil­lie­fe­rungen möglich!

Die zum Versand ver­wen­deten Ver­kaufs­ver­pa­ckungen lässt VILU geset­zes­konform lizen­zieren.
(Die Lizen­zierung für Öster­reich folgt noch, für andere Länder nach Bedarf.)